» meta-re-search «
Menschen beantworten Ihre Fragen!
» zurück zu metaportal
Registrieren | Profil | Einloggen | Passwort vergessen | Aktive Mitglieder | Hilfe | Suche |

» Willkommen Gast : Einloggen | Registrieren


    meta-re-search
    Medizin
        Beinverlängerung
Markiere alle Foren als gelesen   [ help ]
» Willkommen auf Medizin «

Springe zu Thema
<< Zurück Weiter >>
Mehrere Seiten für dieses Thema [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ]
Forum wird moderiert von: jan, Redaktion



 
Kenran


Newbie
   
An dich Rainer: Mein Vater ist 1,73m groß und das finde ich für Männer auch noch annehmbar und anscheinend hat er auch eine Frau fürs Leben gefunden (meine Mutter).
Ich hingegen bin da etwas "schlimmer" dran mit meinen 1,67m wie Minitouretti, dessen Schicksal mir persönlich sehr leid tut.

Ich bin jetzt 18 Jahre alt, fast 19, und habe ein großes Problem mit meiner Kleinheit Manchmal bin ich tagelang depressiv, wenn ich ein Mädchen kennengelernt habe, ich mich super mit ihr unterhielt usw. Trotzdem würde ich mich aus Angst vor Ablehnung niemals trauen sie "direkter anzusprechen". Es ist soweit, dass ich mich in Büchern und vor dem PC vergrabe bei irgendwelcher rührenden Musik bei der ich mich selbst bemitleiden kann ...
Dabei will ich eigentlich nur ganz normal sein aber wegen der Komplexe die ich bekomme wenn ich Leute über ihre Beziehungen reden höre, meine Freunde mit ihren Freundinnen treffe usw. hab ich mich selbst schon fast aufgegeben. Über eine Beinverlängerung habe ich ehrlich gesagt auch schon nachgedacht, die Kosten wären aber im Leben nicht tragbar für mich

Und ich kann aus Erfahrung sagen: Es hilft nichts wenn einem gesagt wird "Du bist einzigartig" wenn man von sich selbst weiß, dass man "einzigartig klein und unansehnlich ist". Makel an Menschen sind ganz normal aber wenn sie sich bei einigen so häufen dann bringt einem so etwas nichts

Gerade jetzt bin ich wieder an einem persönlichen mentalen Tiefpunkt angelangt, weil ich ein Mädchen mit genau meinen Interessen und auf meiner Wellenlänge getroffen habe. Als total Unerfahrener in solchen Dingen habe ich mich natürlich nur unterhalten und war dabei extrem hilflos, auch wenn ich nach Außen hin sicher erscheinen kann.
Selbst wenn es eine Möglichkeit gibt sie zu erreichen und ihr das zu gestehen was ich empfinde, dann stelle ich mir jetzt schon die Situatin nach einer Ablehnung vor und ich könnte ihr nie wieder in die Augen sehen

Entschuldigung, dass ich zum eigentlichen Thema wenig beigetragen habe, aber ich musste mir das auch von der Seele schreiben.

Gruß
Johannes

(Geändert von Kenran um 14:19 - 21.August.2005)



Beiträge gesamt: 9 | Dabei seit: August 2005 | Erstellt: 13:58 - 21.August.2005 |
Silvana



Member
   
Ich bin 16, und 1.60 groß. Man sagte mit auch ich werde nicht mehr wachsen wegen meinen Knochen und blabla.
Ich finde es schön jemanden in meiner größe zu haben... dann muss ich mich net so strecken beim küssen

-----
Wer anderen in die Fußstapfen tritt, wird sie nie einholen



Beiträge gesamt: 110 | Dabei seit: März 2005 | Erstellt: 22:53 - 21.August.2005 |
Restica


Newbie
   
Ich bin 22 Jahre alt und 147cm groß. Eigentlich bin ich mit meinem Aussehen zufrieden, denn ich hab ein hübsches Gesicht und auch eine sehr gute und richtig proportionierte Figur.Dennoch wäre ich genre 10 cm größer, da die Leute ja bekanntlich immer größer werden und man fühlt sich dann zwischen all den großen Menschen ein wenig unwohl und da bringt es mir auch nichts, dass ich keine Probleme mit Männern habe (habe bis jetzt jeden bekommen den ich wollte sogar große Männer) und ansonsten gutaussehe. Immer wieder gibt es Tage an denen ich mir sage: gut du bist hübsch, sogar hübscher als manch andere Frau die normalgroß ist, aber wärst du nicht vielleicht noch hübscher, wenn du 156cm oder größer wärst? Bei mir ist es eher das Verlangen danach perfekt zu sein, weil ich ja schon vom Gesicht und von der Figur gutaussehe. Ich wäre liebend gerne eine gutaussehende normalgroße Frau und nicht eine kleinwüchsige hübsche. auch wenn das sicher einige wieder nicht verstehen können. Und nein ein Psychologe konnte mir bisher auch nicht weiterhelfen! Und die Innenabsetze  mit denen ich gerademal auf 153 cm komme an die möchte ich nicht mein lebenlang gebunden sein.
Dann gibt es widerum Tage an denen ich mir sage: Die Leute die normalgroß sind, aber nur durchschnittlich aussehen mit denen möchtest du ja nicht wirlich tauschen.....Trotz all dem denke ich nun schon jahrelang über eine Beinverlängerung nach und auch mir wurde von Seiten der Ärzten gesagt, dass es die Kasse nicht übernimmt und mir davon aufgrund der Risiken abgeraten. Das, was mich davon aber eigentlich abhält sind nicht die Kosten, sondern die eventuellen Narben, die zurückbleiben können. Denn, was nützt mir meine neue Körpergröße, wenn ich mich im Schwimmbad für meine vernarbten Beine schämen muss?.
Deshalb wollte ich mal nachfragen, ob es Bilder von Narben gibt, die durch die neueren Methoden (Fitbone Marknagel) zurückbleiben?
Würde mich über eine Antwort hier freuen, noch besser wäre es, wenn ihr mir an meine e-mail schreibt: Datakitten@gmx.de vielen Dank!



Beiträge gesamt: 13 | Dabei seit: August 2005 | Erstellt: 4:43 - 24.August.2005 |
Kenran


Newbie
   
@Restica: Verstehen kann ich dich ....
Aber trotzdem hätte ich gerne deine Probleme Stell dir mal vor du bist sehr klein und dazu nicht gerade top aussehend (zumindest deiner eigenen Meinung nach, Tests gab es ja nicht). Mit der Situation klarzukommen ist schwer, manchmal unmöglich.
Noch eine Frage: Findest du als eher kleinwüchsige Frau kleine Männer attraktiv (generell, Ausnahmen nicht berücksichtigt)?

Gruß
Johannes



Beiträge gesamt: 9 | Dabei seit: August 2005 | Erstellt: 12:04 - 25.August.2005 |
Restica


Newbie
   
@ Kenran.....

Sicherlich ist es noch viel schlimmer klein zu sein und nicht hübsch zu sein,ich möchte auch mit den Durchschnittsleuten vom Aussehen her eigentlich auch nicht tauschen eben nur größer sein. 1,56cm würden mir da voll und ganz ausreichen. Mit hohen Schuhen komme ich fast auf die Größe, ist für mich aber auf Dauer eben keine Alternative.
zu deiner Frage ob ich als kleinwüchsige Frau kleine Männer attraktiv finde: Schönheit/Attraktivität ist, wie ich nur immer wieder betonen kann, keine Frage der Größe. Mir ist es letztendlich egal wie groß mein Freund ist, nur größer als ich sollte er schon sein, aber denke das zu überbieten ist nicht schwer. Die meisten meiner Freunde waren zwischen 1,70m und 1,83m, einer war 1,87m und der kleinste 1,65m. Wie du siehst bevorzuge ich weder große noch kleine Männer, er muss mir einfach gefallen. Zugegeben mit 16 war das noch ein wenig anders, da wollte ich immer einen möglichst kleinen Freund haben, weil ich mich neben großen Männern noch kleiner gefühlt habe, hab mich aber schnell dran gewöhnt. Ist schon komisch mich quatschen überwiegend große Männer an. Aber ich würde einem kleinen Mann sicher keinen Korb geben, wenn er mir gefällt. Und von mir kriegt auch ein großer Mann nicht unbedingt meine Telefonnummer ;-) nur weil er groß ist, wenn er mir nicht gefällt.
Und ich weiß auch nicht wieso viele Frauen und Männer immer davon ausgehen das große Männer große Frauen bevorzugen und kleine Frauen kleine Männer. Das ist ein absoluter Irrglaube. Ebenso wie die Ansicht als Frau unter 165cm kann man keinen großen Mann kriegen und als Mann mit 170cm keine Frau die größer ist. Macht doch mal die Augen auf, wenn ihr durch die Stadt geht!!!!



Beiträge gesamt: 13 | Dabei seit: August 2005 | Erstellt: 12:48 - 25.August.2005 |
Restica


Newbie
   
@ Kenran
jetzt habe ich ganz vergessen zu fragen wie groß du bist Johannes!



Beiträge gesamt: 13 | Dabei seit: August 2005 | Erstellt: 12:50 - 25.August.2005 |
Kenran


Newbie
   
Achso, ich bin 1,67m ...
Wie gesagt, logisch nachvollziehbar ist dein Wille, etwas größer zu sein schon, aber es ist halt ein anderer Beweggrund als meiner
Aber ich finde deine Einstellung zum Gefallen genau richtig Wenn so alle Menschen denken würden ...

Achja, weiter oben habe ich beschrieben wie es mir geht mit der Größe. Ich kann noch nichtmal sagen ob ich eher mittelmäßig oder schlecht aussehe ...
Darf ich fragen wie alt du bist? Du musst nicht antworten wenn du nicht willst

Gruß
Johannes

(Geändert von Kenran um 9:51 - 25.August.2005)



Beiträge gesamt: 9 | Dabei seit: August 2005 | Erstellt: 9:46 - 25.August.2005 |
Restica


Newbie
   
@ Kenran....

Ich bin 22 Jahre alt und du? Ob du mittelmäßig, schlecht oder gutaussiehst kann ich auch nicht sagen :D. Aber vielelicht siehst du ja besser als du denkst und reduzierst dich nur auf die Größe?.
Ich denke schon, dass es viele Menschen gibt die denken, dass Schönheit keine Frage der Größe ist. Zumindest ist es bei der Männerwelt so. Also ich hab noch nie erlebt, dass mich ein Mann der Größe wegen nicht wollte und sich lieber eine Frau genommen hat, die schlechter aussieht, aber normalgroß ist. Ich denke mal, dass hauptsächlich die Frauen mehr nach der Größe gehen und viele vielleicht wirklich ein Problem damit haben, wenn der Freund kleiner ist. Aber bei 1,67m kann ich mir nicht vorstellen, dass du keine Freundin finden kannst. Ich meine es gibt soviele Frauen unter 1,67m und schreib jetzt nicht: die wollen alle 1,80m große Männer haben. Sicherlich haben da manche ihre Vorlieben, aber doch nicht alle.  Selbst wenn ich 1,60m wäre, würde ich auch den kleineren Mann nehmen, wenn der für mich schnuckelig ist :D. Weißt du was ich glaube, ich glaube die Leute bzw die kleinen Frauen die unbedingt einen großen Mann wollen, wollen sich mit ihm größer fühlen, weil sie selbst gerne größer wären.

Und nochmal was zu den Frauen, die sich mit 1,60m zu klein fühlen. Sicherlich liegt 1,60m ein wenig unter der Durchschnittsgröße der Frau von 1,67m. Aber die 7cm die Euch da fehlen, sind doch gerade zu lächerlich. Ich denke mal, das das Problem bei Euch woanders liegt: Ihr seid einfach mit Eurem Aussehen unzufrieden und übertragt das auf die Größe. Wenn Ihr bei Männern keinen Erfolg habt, liegt das natürlich an der Größe und nicht am Typ. Denkt mal drüber nach. Mit 10 cm mehr seid ihr auch nicht schöner, als ihr jetzt seid.
Da kann ich die Männer die mit ihren 1,67m unzufrieden sind schon eher verstehen, da sie viel weiter unter der Durchschnittsgröße liegen. Ich glaube kleine/kleinwüchsige Männer haben es in unserer tollen Gesellschaft viel schwieriger als kleine/kleinwüchsige Frauen. Und beim Hochwuchs ist es ja genau umgekehrt. Das widerum ist für Frauen problematischer.

Mal ehrlich: Manche hier, die über ein paar cm jammern, die ihnen zur Durchschnittsgröße fehlen, sollten wirklich mal über sich selber nachdenken und nicht die noch nichtmal geringere Körpergröße für die Misserfolge beim anderen Geschlecht und im Leben verantwortlich machen!!!!!!!!!!! Alle anderen ,egal ob männlich oder weiblich, die weit unter der Durchschnittsgröße liegen, kann ich gut verstehen.

(Geändert von Restica um 21:18 - 25.August.2005)


(Geändert von Restica um 21:34 - 25.August.2005)



Beiträge gesamt: 13 | Dabei seit: August 2005 | Erstellt: 21:15 - 25.August.2005 |
Kenran


Newbie
   
Ich bin 18, um auf deine Frage zu antworten.
Dein Text trifft den Kern eigentlich sehr genau! Wie groß ist eigentlich die Durchschnittsgröße bei Männern? Es wird mich zwar deprimieren, das zu hören, aber es interessiert mich trotzdem.
Und dass sie bei Frauen bei 1,67 liegt konnte ich mir gar nicht vorstellen bis ich jetzt einmal genauer darüber nachgedacht habe. Naja, gut zu wissen immerhin noch im Frauen-Durchschnitt zu liegen :-/

Gruß
Johannes



Beiträge gesamt: 9 | Dabei seit: August 2005 | Erstellt: 23:08 - 25.August.2005 |
Restica


Newbie
   
Die Durchschnittsgröße des deutschen Mannes liegt bei 1,79m/1,80m. (einfach mal googeln).Forscher gehen sogar davon aus, dass die Durchschnittsgröße eines Mannes in 60 Jahren bei 1,90m und die der Frau bei 1,75, liegen wird, da man herausgefunden hat, dass die Menschen innerhalb von 60 Jahren 10-12 cm größer geworden sind.
Wie gut das ich in 60 Jahren schon alt bin :D



Beiträge gesamt: 13 | Dabei seit: August 2005 | Erstellt: 23:15 - 25.August.2005 |
 

Springe zu Thema
<< Zurück Weiter >>
Mehrere Seiten für dieses Thema [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ]

Thema Optionen: Thema sperren | Thema entsperren | Thema löschen | Thema verschieben

© 2001-2011 metaportal.at | Unsere Datenschutzerklärung

powered by Ikonboard v2.1.8b
© 2000 Ikonboard.com