» meta-re-search «
Menschen beantworten Ihre Fragen!
» zurück zu metaportal
Registrieren | Profil | Einloggen | Passwort vergessen | Aktive Mitglieder | Hilfe | Suche |

» Willkommen Gast : Einloggen | Registrieren


    meta-re-search
    Medizin
        Ritzen
Markiere alle Foren als gelesen   [ help ]
» Willkommen auf Medizin «

Springe zu Thema
<< Zurück Weiter >>
Mehrere Seiten für dieses Thema [ 1 2 3 ]
Forum wird moderiert von: jan, Redaktion



 
'LuiseBose


Newbie
   
Hallo an alle,

ich arbeite für eine Fernseh-Redaktion von Sat1 und recherchiere gerade zum Thema Selbstverletzung- Ritzen.

Ich bin sehr daran interessiert mit einem Betroffenen über dieses Problem zu sprechen und hoffe, dass sich jemand aus diesem Forum bei mir meldet. Vielleicht kennt ihr auch jemanden, der ritzt oder geritzt hat

Mir ist bewusst, dass es nicht leicht ist, mit Fremden über solche Probleme zu reden. Ich hoffe trotzdem, dass sich jemand zu einem vorerst ganz unverbindlichen Gespräch entschließen kann.

Vielen Dank.
Claudia Luise Bose




Beiträge gesamt: 3 | Dabei seit: August 2004 | Erstellt: 17:16 - 18.August.2004 |
ice tigers tascha


Advanced Member
   
was möchten sie wissen?
wird darüber wohl ein bericht gezeigt?
ich ritze, ich könnte ihnen weiter helfen, wenn sie mir sagen was sie wissen möchten.
mir wäre es aber sehr recht wenn man dass über e-mail abklären kann

-----
die welt ist da, damit man was verändert, wir sind schließlich die jugend die es besser machen soll!!aber schütze dich, den man kann schnell verletz werden



Beiträge gesamt: 289 | Dabei seit: August 2004 | Erstellt: 21:33 - 18.August.2004 |
ice tigers tascha


Advanced Member
   
oder falls sie icq haben, des wäre besser.
steht alles in meinen profil

-----
die welt ist da, damit man was verändert, wir sind schließlich die jugend die es besser machen soll!!aber schütze dich, den man kann schnell verletz werden



Beiträge gesamt: 289 | Dabei seit: August 2004 | Erstellt: 21:37 - 18.August.2004 |
'LuiseBose


Newbie
   
Mich würde in erster Linie interessieren, seit wann Du schon ritzt, ob Du Dich in Therapie befindest, was in Dir vorgeht, wenn Du ritzt, ob Du Dich manchmal selbst davon abhalten kannst und wodurch. Warum glaubst Du, Dir das antun zu müssen, wie reagiert Dein Umfeld darauf?
Leider gibt es hier im Sender kein icq, aber Du kannst mir an meine Emailadresse schreiben:
xx23p@belgium.fhm.de
Ich würde mich sehr freuen, wenn du unseren Dailog auch auf diesem Wege fortsetzen möchtest.
Liebe Grüße
Claudia Luise Bose
Pro 7/ Sat 1 Media AG



Beiträge gesamt: 3 | Dabei seit: August 2004 | Erstellt: 11:14 - 19.August.2004 |
'LuiseBose


Newbie
   
Ich kann eure Bedenken durchaus verstehen. Wenn man sich mit einer Sache wie dem Ritzen beschäftigt, möchte man natürlich möglichst feinfühlig und differenziert damit umgehen. Doch leider haben wir eben Auflagen, wie z.B. die Zeit oder auch ein gewisses Interesse bei möglichst vielen Menschen zu wecken. Das ist immer eine Gratwnaderung. Ich hoffe, dass uns dieses gelungen ist. Ihr könnt euuch heute Nacht um 00:15 ein Urteil bilden. also Montag auf dienstag 00:15 auf Sat1.
Alles Gute
Luise Bose



Beiträge gesamt: 3 | Dabei seit: August 2004 | Erstellt: 11:20 - 30.August.2004 |
agone


Newbie
   
besteht noch interresse an den thema ritzen?




Beiträge gesamt: 1 | Dabei seit: Oktober 2004 | Erstellt: 18:37 - 11.Oktober.2004 |
netmehrweiter


Newbie
   
Meine Freundin leidet am Borderlinesyndrom, befindet sich in therapie und hätte Interesse an der Sache, da sie denn leuten, gerne zeigen würde, das, das eine ernst zu nehmende Krankheit ist, die mann nicht so einfach abtun sollte, wie das manche leute tun!!!



Beiträge gesamt: 6 | Dabei seit: Februar 2005 | Erstellt: 11:03 - 6.Februar.2005 |
Cherry


Newbie
   
Hallo
Ich bin 14 jahre alt ich hab mit 11 angefangen mich zuritzen weil ich daheim und in der schule sehr viele probleme bekommen habe nun kann ich damit nicht mehr aufhören
sobald mich etwas aufregt ich mich nur wegen meiner schwester aufrege oder wenn meine eltern mich wütend machen geh ich in mein zimmer und fang an mich zu ritzen bis das blut an den armen runter läuft  und auf den boden tropft.
ich weiß nicht genau wieso aber den schmerz zu fühlen und das blut zusehen macht mich immer stark und ich fühl mich frei danach geht es mir immer viel besser!
es geht mir so ca ne stunde bis zwei stunden gut und dann fang ich wieder an.
ich spür den schmerz schon gar nicht mehr.
meine eltern haben es schon 2 mal gesehen und haben gesagt ich soll aufhören aber es geht nicht.
ich mach das ganze immer mit den klingen wo man nimmt um die zeran putzfelder zu putzen die sind richtig schön scharf.
wenn ich mich ritze mach ich bist zu 150-200 ritze auf meinen unterarm alle schön auf einem platz weil es dann so richtig schön blutet.
ein paar freunde von mir wissen das ich es macxh sie versuchen mir auch zu helfen und davon weg zu kommen aber es geht einfach nicht.
naja mehr kann ich grad dazu nicht sagen wennn mir noch was einfällt werde ich es schreiben
MFG Cherry



Beiträge gesamt: 1 | Dabei seit: April 2005 | Erstellt: 20:08 - 13.April.2005 |
ice tigers tascha


Advanced Member
   
bow des schockiert mich
ja ich weiß wie es dir ungefähr geht, wenn man probleme hat, dann greift man eicht zur klinge und fühlt sich gut wenn blut fließt, und den schmerz hab ich auch nie gefühlt
aber ich find es wirklich krass, dass du seid 3 jahren ritz, willst du aufhörn? geh zum artz, ich denke anders, alleine schaffst du es net. soll net demotivieren, is aber wirklich schwer
aber ich kann verstehn wie es dir geht, auch wenn ich ritzen nicht gut heiße

ich wünsche dir viel erfolg, und wenn du willst chreib mir ne messag

-----
die welt ist da, damit man was verändert, wir sind schließlich die jugend die es besser machen soll!!aber schütze dich, den man kann schnell verletz werden



Beiträge gesamt: 289 | Dabei seit: August 2004 | Erstellt: 20:23 - 13.April.2005 |
ottilie



Newbie
   
ich bin mitglied in einem forum,der sich psychologie.de nennt.dort sind viele seelisch kaputte user,die ihre probleme zu bearbeiten versuchen.z.zt.ist der forum aber im umbau und es ist noch nicht klar,wann es dort wieder weiter geht.
mein junger nachbar ist auch son ritzer und ich versuche auch gerade an ihm heran zu kommen,aber der macht in jeder hinsicht dicht.nur wenn er besoffen ist kommt er aus seinem loch und macht grosse sprüche,die sicher nicht im entferntesten seinen problemen entsprechen.
er tut mir sehr leid.

-----
In Deutschland ist die höchste Form der Anerkennung der Neid.



Beiträge gesamt: 4 | Dabei seit: Mai 2005 | Erstellt: 15:12 - 1.Juni.2005 |
 

Springe zu Thema
<< Zurück Weiter >>
Mehrere Seiten für dieses Thema [ 1 2 3 ]

Thema Optionen: Thema sperren | Thema entsperren | Thema löschen | Thema verschieben

© 2001-2011 metaportal.at | Unsere Datenschutzerklärung

powered by Ikonboard v2.1.8b
© 2000 Ikonboard.com